Bootcamps und andere Kurse im Trainingszentrum Frohberger in Mettmann

BOOTCAMP

Beim Bootcamp im Trainingszentrum Frohberger in Mettmann handelt es sich Functional Training an frischer Luft bei jedem Wetter. Training im Freien stärkt nicht nur die Muskeln sondern auch die Abwehrkräfte.

Gerade in der letzten Zeit mussten wir soviel auf Gemeinschaft verzichten. Wir trainieren im Bootcamp zusammen mit viel Energie und bleiben allerdings auf wichtiger Distanz.

Training mit dem eigenen Körpergewicht und auch die Verwendung einiger Trainingsutensilien, wie z.B. Thera-Bänder, Kettlebells, Hanteln, Medizinbälle, Battle Rope und noch vieles mehr, machen das Training bei einem Bootcamp abwechslungsreich.

Sportanfänger, Wiedereinsteiger sowie fortgeschrittene Sportler trainieren bei uns zusammen im Team. Unser Fitness Bootcamp ist für jeden geeignet – egal auf welchem Fitnesslevel er sich gerade befindet.

Selbstverständlich wird das Training beim Bootcamp Frohberger für jeden Teilnehmer individuell angepasst, sodass keiner durch zu schwere Gewichte oder Übungen überfordert wird. Die richtige Handhabung erlernen die Teilnehmer durch die Anweisung  von unseren Personal Trainer sehr schnell und es wird sichergestellt, dass eine ordentliche Übungsausführung durchgeführt wird.

Mit der Zeit verbessern sich durch das Bootcamp – Training die  Koordination, Körperhaltung, Körperkraft, Flexibilität und auch die Abwechslung lässt keine Langeweile aufkommen. Muskeln aufbauen, Fett verbrennen und gesünder werden!

Dass bei so effektiven Übungen auch die Pfunde purzeln, erklärt sich fast von selbst. Die Resultate des regelmäßigen Trainings können sich sehen lassen: Verringerung des Körperfetts, erhöhte Ausdauer, Kraft, Flexibilität und stärkeres Vertrauen in die eigene Leistungs- und Durchhaltefähigkeit.

Wie läuft ein Bootcamp genau ab?

Du meldest dich zum Schnuppertraining im Trainingszentrum und Physiotherapie Frohberger an und bringst dir lediglich etwas zu trinken und ein Handtuch mit.

Wir starten mit einem Warm Up und anschließender Mobilisation. Danach folgt ein stetig wechselnder Mix aus Koordinations-, Kraft-, Intervall- und Ausdauertraining.

Zum Schluss wird über aktives Dehnen und Stretchen die Regeneration eingeleitet.

Jeden Donnerstag 18:45 – 19:45 Uhr

Ausnahme: Mittwoch, 10.06. 2020  18:45 – 19:45 Uhr da  Donnerstag 11.06.20 Feiertag ist!

Kosten:

Schnupperstunde € 10,00                10er Karte  € 139,00

Zertifizierte Kurse mit Erstattungsmöglichkeit

Alle unsere Kurse sind bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert, d.h. gesetzlich Versicherte erhalten einen Anteil (teilweise bis zu 100%) der Kursgebühren von Ihrer Krankenkasse erstattet. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, wie viel Sie bei regelmäßiger Teilnahme zurück bekommen.

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die sich an Personen mit Stressbelastungen richtet. Sie lernen, damit sicherer und gesundheitsbewusster umzugehen. Dieser Kurs richtet sich an Personen mit Stressbelastungen, die ein Verfahren zur gezielten Dämpfung der akuten Stressreaktion erlernen möchten und über dessen regelmäßige Anwendung zu vegetative wirksamer Erholung und Regeneration finden möchten. Auch dieser Kurs ist zertifiziert und wir von den Krankenkassen bezuschusst.

Kosten: 8 x 60 Minuten € 139,00

Rückenschule

Mit einem Rückenschulkurs finden Sie zurück in ein bewegtes Leben. Sie lernen, Rückenschmerzen vorzubeugen, bestehende Beschwerden aktiv anzugehen und den Schmerz in den Griff zu bekommen, bevor er chronisch wird. Leiden Sie bereits unter chronischen Schmerzen, können Sie diese durch gezieltes Training deutlich mindern.

Auch dieser Kurs ist zertifiziert und wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Kosten: 9 x 60 Minuten € 139,00