Aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Webbrowser ist veraltetet und wird nicht mehr unterstützt.

Wir empfehlen den Wechsel auf einen neueren Browser wie Firefox, Chrome, Edge oder Safari. — Bis gleich!

KG-ZNS nach Bobath

Kasse & Privat

Ziel des Therapeuten in der Praxis für Physiotherapie in Mettmann ist es, dem Patienten eine bessere Bewältigung seines Alltags zu ermöglichen, wodurch sich seine Selbstständigkeit und Lebensqualität erhöht.

  • Bewältigung des Alltags
  • Steigerung von Selbstständigkeit und Lebensqualität
  • Kontrolle der Bewegungen
  • Wiederherstellung der neurophysiologischen Kontrollmechanismen
  • gestörte Handlungen des zentralen und peripheren Nervensystems wieder herstellen

Durch gezielte Behandlungstechniken werden Bewegungsfolgen und -übergänge aufgebaut sowie Gleichgewichtsreaktionen und die Kör­perwahrnehmung verbessert. Das Bobath Konzept ist ein ganzheitlich und handlungsorientiertes Therapiekonzept, welches den Menschen in seiner ganzen Persönlichkeit mit einbezieht.

Ziel des Therapeuten in der Praxis für Physiotherapie in Mettmann ist es, dem Patienten eine bessere Bewältigung seines Alltags zu ermöglichen, wodurch sich seine Selbstständigkeit und Lebensqualität erhöht.

Diese Behandlungsform kann u.a. angewandt werden:
- nach einem Schlaganfall
- nach Schädelhirntrauma oder Hirnblutung
- bei Multipler Sklerose
- bei Morbus Parkinson
- und anderen neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen.

Behandlungsformen und Techniken

  • Ganzheitlich und handlungsorientiertes Therapiekonzept
  • Der ganze Mensch wird mit seiner Persönlichkeit mit einbezogen
  • Therapie unter Einbezug des Alltags
  • Steigerung der Körperwahrnehmung und des Gleichgewichts